Finanzen

Für ein sauberes Rathaus: Unregelmäßigkeiten beenden!

Bauen ist teuer. Aber wenn die Stadt Chemnitz baut, ist es noch einmal viel teurer als anderswo. Mein Bau-Spezialist Stadtrat Dipl.-Ing. Reiner Drechsel hat sich das Hinterfragen  und Überprüfen der städtischen Bauvorhaben zur Aufgabe gemacht und sogar die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses erreicht.

Ein paar Beispiele: Eine Brücke von Altendorf zum Kaßberg (Erzberger-Str.) veranschlagt die Stadt mit ca. 4 Millionen Euro, die man natürlich nicht habe. Drechsel, der sein Leben lang Brücken geplant und berechnet hat, rechnet vor: mit reichlich 1 Million ist das Bauwerk zu schaffen!

Schulneubau Bernsdorf (ehemalige Neubauer-Schule): Sage und schreibe 30 Millionen kosten Abriß und Neuerrichtung. Reiner Drechsel vergleicht bundesweit und weist nach: anderswo in Deutschland baut man vergleichbare Projekte für die Hälfte! Verdient da etwa jemand mit?

Von einem Mitglied der schwarz-rot-rot-grünen Mafia ist keine Aufklärung zu erwarten. Hier muß eine neuer Besen im Rathaus ordentlich auskehren!